Unsere Mitglieder

Das Netzwerk lebt vom Engagement unserer Mitglieder.

Hier möchten wir Ihnen die Personen und Organisationen vorstellen, die sich aktiv im NExT e. V. engagieren und die digitale Transformation der Verwaltung durch ihr Engagement beschleunigen.

Scroll Down Arrow
Decorative Slate

Der NExT e. V. bietet mit dem NExT Netzwerk eine Plattform zum Austausch und zur aktiven Gestaltung der digitalen Transformation für Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung.

Das aktive Engagement im Netzwerk und die Teilnahme an den Veranstaltungen des NExT e. V. und seiner Mitglieder stehen grundsätzlich allen öffentlich Bediensteten offen. Eine Mitgliedschaft im NExT e. V. ist keine Voraussetzung für das Mitwirken im Netzwerk.

Das NExT Netzwerk lebt aber besonders vom Engagement unserer Vereinsmitglieder. Sie arbeiten aktiv für die Ziele des Vereins, bringen sich als Gastgebende und Teilnehmende in den verschiedenen Werkstätten ein, definieren gemeinsame Vorhaben zur Digitalisierung ihrer Behörden und erproben diese auf ihre Machbarkeit. Als echte „Expertinnen und Experten für die digitale Transformation der Verwaltung“ treffen sich unsere Vereinsmitglieder und ausgewählte Gäste halbjährlich in unserem Panel.

Um einen Eindruck zu vermitteln, wer sich im NExT e. V. engagiert, stellen wir Ihnen hier einige der Mitglieder vor.

Sie sind selbst digitale Vorreiter der Verwaltung, denken wild, scheitern früh und oft und möchten sich und Ihre Organisation aktiv in die Arbeit des NExT e. V. einbringen?

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle, um weitere Informationen zur Mitgliedschaft zu erhalten.

Institutionelle Mitglieder

Persönliche Mitglieder

Hier stellen wir einige unserer persönlichen Mitglieder in zufälliger Reihenfolge vor.

Dr. Dominik Böllhoff

Referatsleiter im BMF

„Das Next Netzwerk ist eine behördenübergreifende Plattform, das sich mit Digitalisierung, Modernisierung und Innovation der öffentlichen Verwaltung befasst. Erfahrungsaustausch und gemeinsames Lernen sind sehr wichtige Erfolgsfaktoren für die weitere Transformation von Staat und Verwaltung.“

Till Dalkowski

Direktor & Leiter Expert Group Öffentliche IT, PD

"Die Digitalisierung der Verwaltung ist kein Selbstzweck. Die digitale Transformation muss zu einer grundlegenden Veränderung des Verwaltungshandelns genutzt werden, um die öffentliche Hand für die Bewältigung der drängenden Herausforderungen unserer Zeit zu rüsten. Das NExT-Netzwerk ist der ideale Ort, diese Aufgabe zu diskutieren und reflektieren. Hier kommen Mut, Diversität und Lust auf Veränderung zusammen, hier erfolgt Erfahrungsaustausch zur Modernisierung der Verwaltung."

Dr. Florian Rauser

Vizepräsident des Bundesamts für Strahlenschutz

"Für uns Strahlenschützer*innen sind Digitalisierung und Nutzerzentrierung in den vergangenen Jahren Teil unserer DNA geworden: Für den Schutz der Bevölkerung im nuklearen Notfall nutzen wir bestmöglich digitale Kommunikation, Methoden, Prozesse und Strukturen. Zentral ist dabei unsere digitale Souveränität, der Staat muss digitale Daseinsfürsorge selbstständig garantieren können. Dies gilt selbstverständlich auch für unsere wissenschaftliche Arbeit, in die KI bei Modellierung und Datenverarbeitung Einzug gehalten hat und schon nicht mehr wegzudenken ist."

No items found.